Vivian Maier

Eine unglaubliche und wie ich finde, traurige Geschichte.
Vivian Maier 55-90_feb_1955
Bei einer Auktion ersteigert John Maloof für 400$ ein Karton mit Fotoabzügen – einen wahren Schatz. Denn die Fotografien gehören Vivian Maier, einer bis dato unbekannten Fotografin, die sich als äußerst talentiert erweist. John Maloof will sich auf die Suche nach ihr machen, aber was er findet ist lediglich die Todesanzeige der kürzlich verstorbenen Vivian Maier.

Vivian Maier: 1926 in New York als Tochter der Französin Maria Jaussaud und des Österreichers Charles Maier geboren, zieht sie mit 30 Jahren nach Chicago und arbeitet dort als Kindermädchen. In dieser Zeit macht sie etwa 100.000 Aufnahmen von ihren Ausflügen durch die Straßen. Zum größten Teil fotografiert sie mit einer zweiäugigen Rolleiflex. Ihre Fotoabzüge bewahrt sie in Kisten auf, die sie bei jedem Umzug mitnimmt.
Mit 83 Jahren rutscht sie auf einem glatten Grund aus und zieht sich eine Kopfverletzung zu. Im Jahr darauf stirbt sie an den Folgen des Unfalls.
Sie lebte eher zurückgezogen und auch ihre Leidenschaft zur Fotografie verheimlichte sie jedem.

Nun wurde bereits ein Buch über ihre Arbeiten veröffentlicht und dieses Jahr kommt sogar noch ein Film über sie raus.
Ob es Vivian Maier gut geheißen hätte, dass man ihr Geheimnis so in der Öffentlichkeit zur Schau stellt? Irgendwie erscheint es mir verboten ihre Fotografien zu betrachten und zu verbreiten, aber sie sind einfach so unglaublich gut und daher viel zu schade sie in Kartons zu verstecken.

Vivian Maier 54-102 57-440_664px 1241 1322 2403 e031d5790b9ea34d9b614de665f77b63 e680820c88383c108e26f6637b45b4ea86e199 med_vivian-maier-press-kit-7-jpg PF103732 Vivian-Maier-1 Für alle, die noch mehr über Vivian Maier erfahren wollen:

Nachtrag: Ich wurde von Anthony auf die Seite Artsy’s aufmerksam gemacht. Dort sammelt er alle Arbeiten, Artikel und Infos zu Vivian Maier zusammen. Also, falls ihr noch mehr über die Fotografin erfahren möchtet, schaut am besten auch dort vorbei.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 thoughts on “Vivian Maier

  1. Rebecca

    Wirklich ein sehr toller Beitrag. Genial schöne Aufnahmen!
    Bin übrigens über Pinterest hier bei dir gelandet und werd jetzt noch ein Weilchen hier weiterlesen. :-)

    LG Rebecca

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *