Untersetzer aus Kork und Papier

Ich habe vor kurzem sehr reduzierte Untersetzer entdeckt, die zwar nicht meinem Geschmack entsprachen, aber so günstig waren, dass ich nicht anders konnte als sie zu kaufen. Da die Punkte zu sehr an Kindergeburtstagspartys erinnerten, beschloss ich mein eigenes Muster darüber zu kleben. Das Muster habe ich auf Din A4 angelegt und auf die Rückseite des Papiers die Kreise mit Hilfe eines Klebebands nachgefahren…man kann auch einen Zirkel dazu verwenden, aber ich hatte gerade keinen zur Hand. Für alle, die noch keine Untersetzer zum Bekleben haben, gibt es hier einen Link zu Amazon. Diese Korkenuntersetzer sind recht günstig und mit etwas dickerem Papier kann man sie auch ganz leicht bekleben. Wenn man ganz professionell vorgehen möchte, kann man am Ende noch Laminierlack über das Papier geben, so dass das Papier Glanz erhält und vor Schmutz resistenter wird. Viel Spaß beim Nachmachen! :)

Für alle, die mein Blumenmuster ausdrucken wollen, geht’s hier zum Shop.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 thoughts on “Untersetzer aus Kork und Papier

  1. nina

    hallo, tolle seite!
    ich würde gern auch solche untersetzer machen, weiß aber nicht wo ich solchen laminierlack kaufen kann –> ist das das gleiche wie klarlack?
    danke für die info!
    liebe grüße,
    nina

    Reply
    1. Matrjoschki Post author

      Hallo Nina,
      schön, dass dir meine Seite gefällt! :)
      Also, ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich schätze, dass Klarlack die gleiche Wirkung hat wie Laminierlack. Ich würd’s vielleicht erstmal auf einem Untersetzer testen und dann alle anderen auch damit lackieren.
      Halt mich auf dem Laufenden wie’s geklappt hat! :) Viel Erfolg!

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *