Ostrich Pillow

Ich hoffe ihr seid alle gut ins Neue Jahr gekommen. Kaum zu glauben, dass wir schon Mitte Januar haben – ich frage mich immer wohin die Zeit fliegt.
Wahrscheinlich müssen die meisten von euch jetzt auch wieder arbeiten und seeeehr früh aufstehen. Das Ausschlafen kommt da meist zu kurz und so ein Mittagsschlaf zwischendurch wäre echt was Feines. Was macht man aber, wenn man im Büro keine Möglichkeit hat sich gemütlich irgendwo hinzulegen. Der Tisch ist ja eher hart und unbequem um ein gemütliches Nickerchen zu machen.
Habt ihr beim Lesen dieses Textes zustimmend genickt? Dann werdet ihr euch über diese geniale und simple Erfindung freuen – Ostrich Pillow– nennt es sich und es ist wie ein kleines tragbares Bett oder zumindest wie ein Kopfkissen.
Zugegeben, man sieht damit wie ein Alien aus, aber ist es nicht unheimlich praktisch?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 thoughts on “Ostrich Pillow

    1. Matrjoschki

      Nein, bisher hab ich immer meinen Schal verwendet, wenn ich irgendwo ein Nickerchen machen wollte. Wenn ich so eine Mütze hätte, bestünde allerdings die Gefahr, dass ich es gar nicht mehr ausziehen würde. Ich hätte mir dann noch Löcher für die Augen reingeschnitten ;)

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *